Planungs- und Baumanagement AG
PORTRAIT STANDORTE MITARBEITER REFERENZEN WETTBEWERBE PRESSE
OFFERTUNTERLAGEN DOKUMENTE
LADENUMBAUTEN GEWERBEBAU ÖFFENTLICHE BAUVORHABEN BÜROBAUTEN WOHNBAUTEN
Zürich: Sanierung Mehrfamilienhaus, Sonnhaldenstrasse 16
Zürich: Sanierung Mehrfamilienhaus, Sonnhaldenstrasse 16

Das im Jahr 1904 erstellte Gebäude ist im wahrsten Sinn des Wortes in die Jahre gekommen. Entsprechend gross war der Nachholbedarf. Wie lange teilweise nicht saniert oder unterhalten wurde stellte man fest, nachdem Zeitungen aus dem Jahr 1919 unter einem Linol gefunden wurden, welches auf den Parkettboden gelegt worden war.

Das viergeschossige Gebäude mit vielen Jugendstilelementen beinhaltet 8 Wohnungen, ein Keller- und ein Estrichgeschoss und liegt an bester Wohnlage oberhalb des Römerhofs in Zürich. Drei der acht Wohnungen wurden im Jahr 2010 bereits teilrenoviert. Die weiteren fünf Wohnungen sowie die Gebäudehülle und die Umgebung waren Auftrag der Sanierung. Ziel war es, das Gebäude für die kommenden 25 bis 30 Jahr fit zu machen, wobei es der Bauherrschaft sehr wichtig war, dass das Erscheinungsbild sowie stilbildende Elemente erhalten bleiben. So wurden nicht nur original erhaltene Parkettböden und Wandtäfer restauriert und wo notwendig ergänzt, Bleiverglasungen mit Jugendstil-Ornamenten wurden wiederhergestellt, Türfallen neu verchromt und die Wohnungsabschlusstüren wurden aufgrund der heutigen Brandschutzanforderungen den Originalen entsprechend nachgebaut.

Von der ursprünglichen Dachkonstruktion des charakteristischen Mansarddachs steht heute nur noch das Holzwerk. Alle weiteren Bauteilen wurden ersetzt und die gesamte Dachfläche gedämmt. Der Fassadenverputz wurde komplett entfernt und durch einen Wärmedämmputz ersetzt, Kunststeingwwände gereinigt und aufgearbeitet.

In den Wohnungen wurde die gesamte Haustechnik ersetzt und durch zusätzliche Duschen und WCs ergänzt.

Trotz diesen teilweisen massiven Eingriffen konnte der Charakter des Gebäudes erhalten werden und die Wohnungen waren alle innert kürzester Zeit vermietet.

Dank der sorgsam geführten Kostenkontrolle war die Bauherrschaft jederzeit über das Investitionsvolumen informiert und die Abrechnung konnte innerhalb der frühzeitig erstellten Prognose übergeben werden.

Bauherr
Privater Investor
Architekt

Bauer+Partner Architekten GmbH, Hungerbühlstr. 10, 8500 Frauenfeld
Bauingenieur
Marti+Dietschweiler AG, Postgasse 6, 8706 Männedorf
Elektroplanung
Hans K. Schibli AG, Klosbachstr. 67, 8032 Zürich
HKLS-Planung
Nievergelt+Partner AG, Frymannstrasse 15, 8041 Zürich
Bauphysik
christian.herrmann, bau.energie.umwelttechnik
Grabenackerstrasse 6, 8450 Andelfingen

  
PBM AG
Budgetberechnung und Kostenkontrolle
Erstellen der Submissionsunterlagen und optimieren der Angebote. Leiten und koordinieren der Unternehmungen auf der Baustelle
Terminkontrolle
Leiten der Garantiearbeiten

Mitarbeiter PBM
Philipp Hesselmann
Clemens Stauffer

mehr